balken-gelb
© Bibellesebund-Musik Schweiz | Design: matelier.ch | Impressum
blaeser
noten

Bibellesebund-Musik Schweiz

Die Bibellesebund-Musik Schweiz trifft sich vier bis fünf mal im Jahr zu einem Wochenende an verschiedenen Orten der Schweiz. Gastgeber sind meistens Kirchgemeinden und Freikirchen der evangelischen Allianz. Der Samstag Nachmittag wird zum Üben und für ein Ständchen genutzt, der Abend für die letzten Vorbereitungen für den Gottesdienst am Sonntag Morgen. Übernachtungsmöglichkeiten werden von den Mitgliedern der gastgebenden Gemeinde angeboten. Interessante Gespräche zwischen Gastgebern und Musikern führen immer wieder zu einer erst späten Nachtruhe. Das Wochenende findet seinen Abschluss dann in einem gemeinsamen Mittagessen nach dem Gottesdienst. Manchmal hängen ein paar Unentwegte noch ein gemütliches Beisammensein bei einem in der Nähe wohnenden Bläser an.
 

Motivation

Die Bibellesebund-Musik lebt in erster Linie nicht von musikalischen Höhenflügen. Vielmehr sind geistliche Gemeinschaft und Freundschaft untereinander zwei nicht wegzudenkende Eckpfeiler. Regelmässige Tourneen ins nahe und ferne Ausland sind Erlebnisse, die verbinden und vielfach auch Türöffner für neue Mitglieder sind.
Neuinteressenten sind jederzeit an den Wochenendtreffen in der Schweiz herzlich willkommen. Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell neue Gesichter den Anschluss in diese offene und kontaktfreudige Band finden.
 

Mitglieder

Die Mitglieder stammen von fast allen Regionen der Schweiz. In der Regel spielen sie in einer Stammformation in der Nähe ihres Wohnortes mit. Nicht selten gehören diese Vereine zum CMVS (Christlicher Musikverband Schweiz), welche ebenso eine Gemeinschaft in den Vereinen fördert, die auf der Grundlage der Bibel basiert.

bg-zettel

11./12. März 2017
Konzert-Wochenende Glashütten
Anmeldung


Bestelle
jetzt unsere CD "As the deer"

Wir spielen gerne in Deiner Gemeinde

Kontaktiere uns